VitaBook wird die medizinische Welt der gesamten Viromed Group

Pinneberg, 27.08.2021

Die Viromed Unternehmensgruppe hat sich entschieden, alle Geschäftsbereiche und Websiteauftritte der verschiedenen Sparten in einer großen Plattform weltweit zu präsentieren.

Mit diesem Schritt bündeln wir unsere Aktivitäten, um die in den letzten Monaten durch unsere innovativen Produkte aufgebaute Stärke auf dem internationalen Markt zu bündeln.

Zum Oktober 2021 werden wir beginnen, flächendeckend unsere führende Plasmatechnik zur Wundbehandlung in den deutschen Markt zu bringen und die Nachfrage zu decken.

Um der im  Forecast gezeigten großen Nachfrage gerecht zu werden, haben wir zusammen mit unserem Kooperationspartner, der Terraplasma Medical, die notwendigen Voraussetzungen für die Massenproduktion geschaffen.

Zur Einführung der VitaLab Diagnostikgeräte in den deutschen Markt, starten wir am 04.09.2021 eine großflächige PR-Aktion.

Mit unserer Arzt&Patient.Plus Plattform haben wir ebenfalls einen großen Erfolg erzielt.

Gemeinsam mit der Med Info wird die erste Plattform für alle deutschen Pneumologen für die gesamte Diagnostik, das ILD Board, in Betrieb gehen. Damit schaffen wir mit Unterstützung von Böhringer Ingelheim die erste Deutsche Plattform, die alle deutschen Pneumologen für die Diagnostik verbindet.

Ein weiterer Meilenstein sind Gespräche für eine weltweite Vertriebsvernetzung mit der Firma Sana Group/MedSan. Weiterhin ist mit der Sana Group eine Kooperation bezüglich Entwicklung und Produktion angedacht.

Unsere gesetzten Umsatzziele für dieses Jahr von mind. 200 Mio Euro werden wir zum Ende des Jahres bei Weitem übertreffen.

Für 2023/24 planen wir einen konservativ geschätzten Umsatz von weit über 1 Mrd. Euro.

Zu den vielen Nachfragen betreffend unseres geschätzten Kooperationspartners, der Nanorepro AG, möchten wir folgendes mitteilen:

Wie bereits bekannt geworden ist, haben wir größere Anteile erworben. Es war und ist geplant, die Mehrheit zu erlangen.

Von unserer Geschäftsleitung und den Gesellschaftern ist es mittlerweile eine positiv emotionale Entscheidung. Von unserer Seite ist die  Vision, die komplette Fusionierung beider Unternehmen in eine gemeinsame Company/Gesellschaft, um in unserer medizinischen Welt von innovativen Produkten mit VitaBook den Markt zu erobern.